INISEK* – Projekte im laufenden Schuljahr

Praxislernen (Klasse 8)

Inhalt:

Kern des Projektes ist die praxisnahe Gestaltung des Lernens an außerschulischen Orten mit konkreten Aufgaben einzelner Unterrichtsfächer. SuS, die im schulischen Bereich aufgrund von Lern- und Verhaltensproblemen nicht immer die besten Leistungen erzielen, erfahren durch praxisorientiertes Arbeiten plötzlich Erfolgserlebnisse. Oft sind sie handwerklich geschickt, können gut in kleineren Gruppen arbeiten und brauchen kleine, überschaubare und abrechenbare Arbeitsschritte.
Mit konkreten Aufgaben einzelner Unterrichtsfächer soll erreicht werden, Schulstoff an Beispielen der Praxis zu vermitteln.

Ziele:
– Abbau von sozialen Nachteilen und Tätigkeiten heterogener Gruppen
– Sammeln von Informationen zu Arbeitsplätzen
– Anforderungen von Betrieben kennenlernen
– eigenes berufliches Konzept entwickeln

 

 

europaeischer-sozialfonds                                         lb-ministerium-bildung-jugend-sport

Das Programm INISEK wird vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.