Kalender

Der aktuelle Kalender enthält alle wichtigen Termine des laufenden Schuljahrs.

E-Mail Newsletter

Zur Anmeldung für den E-Mail Newsletter klicken Sie bitte

hier

Essenplan

Informationen zur Teilnahme am Mittagessen erhalten Sie auf folgender Internetseite https://www.catering-luckau.de/

(externer Link – für den Inhalt übernehmen wir keine Verantwortung)

Elternbrief zur Dritten SARS-CoV-2-Umgangsverordnung

Liebe Eltern,

anbei übermitteln wir Ihnen den aktuellen Elternbriefes des MBJS zur Dritten SARS-CoV-2-Umgangsverordnung.

Liebe Grüße

Schulleitung

Stadtradeln – Macht mit!

Die Stadt Lübben im Landkreis Dahme-Spreewald nimmt vom 21. August bis 10. September 2021 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Lübben im Landkreis Dahme-Spreewald wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Stadtradeln ist Radeln für ein gutes Klima. Damit passt Stadtradeln sehr gut zu uns als UNESCO-Proejktschule. Alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Kollegen sind aufgefordert mitzumachen. Jeder Kilometer zählt. Auch Freunde und Gäste können gern mitmachen.

Registrieren kann man sich unter www.stadtradeln.de. Ein Team für die Spreewald-Schule ist eingerichtet. Hier könnt Ihr täglich die gefahrene Strecke eintragen. Es gibt zwar auch eine App fürs Stadtradeln, die Kritiken sind aber nicht wirklich gut.

Jeder Kilometer zählt.

Selbsttest der Schülerinnen und Schüler

Sehr geehrte Eltern,

auf der Grundlage des Testkonzepts für  die  Schulen  in  öffentlicher  und  freier  Trägerschaft  im  Land Brandenburg Schuljahr 2021/2022 des MBJS vom 09.08.2021 haben wir in den vergangenen Tagen die Testung unserer Schülerinnen und Schüler zu Beginn des Unterrichtstages vorgenommen, wenn sie zu Hause nicht getestet wurden oder keine von den Eltern unterzeichnete Bescheinigung für den durchgeführten Selbsttest mit negativem Ergebnis vorlegen konnten. Die Tests erfolgten nur, wenn uns Ihre Einverständniserklärung vorlag.

Zuletzt aber nahm die Anzahl der Schülerinnen und Schüler, die wir testen mussten extrem zu (47 Schülerinnen und Schüler am letzten Donnerstag). Wir sind nicht in der Lage, diese Aufgabe in diesem Umfang zusätzlich zu bewältigen. Die Belastung der Kollegen ist jetzt bereits sehr hoch und steigt durch den erhöhten Vertretungsbedarf weiter an.

Wir sind der Auffassung, dass der Einsatz unserer Lehrkräfte im Unterricht und in der weiteren pädagogischen Arbeit von größerer Wichtigkeit ist, als mehrmals wöchentlich für einen Teil der Schülerschaft die Aufsicht von Selbsttests durchzuführen.

Auch für die Schülerinnen und Schüler, die die Selbsttest nicht zu Hause durchführen, entstehen durch das (zum Teil regelmäßige) Versäumnis eines großen Teils der ersten Stunde gehörige Nachteile.

Das oben genannte Testkonzept schreibt die Vorlage einer von einem Sorgeberechtigten unterzeichneten Vereinbarung über die Bestätigung eines durchgeführten Selbsttest zweimal wöchentlich vor. Wir haben Montag und Donnerstag festgelegt.

In der kommenden Woche werden wir die Bescheinigungen am Eingang zum Schulgelände kontrollieren. Schülerinnen und Schüler, die die Bescheinigung nicht vorlegen können, werden wir den Zutritt zur Schule auf der Basis des Testkonzepts nicht gestatten.

Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass Ihnen unsere Maßnahme sehr drastisch erscheinen muss. Wir bitten aber um Verständnis und Unterstützung.

Viele Grüße

Andreas Kurzhals/Schulleiter

PS.: Bezug nehmend auf erste Rückmeldungen und Fragen, z.B. aus Elternversammlungen, möchten wir Ihnen mitteilen, dass

  • die Teilnahme am Unterricht wieder gestattet wird, wenn der Test zu Hause nachgeholt  und uns der Nachweis vorgelegt wurde,
  • bzw. Schüler uns den „vergessenen“ Nachweis auf elektronischem Weg (z.B. auf dem Handy) vorlegen können.
  • die Vorlage einer Bescheinigung über den vollständigen Impfschutz oder Genesenstatus (App oder Foto auf dem Handy) ebenfalls ausreichend als Nachweis dienen.

Wir hoffen, dass wir bald zur Normalität zurückkehren können. AK

 

Start ins neue Schuljahr

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

am kommenden Montag (09.08.2021) starten wir in das neue Schuljahr 2021/22.

Folgende Eckpunkte bitten wir zu beachten:

Unsere neuen 7.Klassen treffen sich ab 07:30 Uhr auf dem Schulhof und werden durch die jeweilige Klassenleitung in Empfang genommen. Alle anderen Jahrgänge (8-10) finden sich bitte nach folgender Planung in den […]

Teststrategie

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem Start des neuen Schuljahres 2021-2022 möchte ich Sie auf die geltenden Regelungen zum Testkonzept an Schulen des Landes Brandenburg hinweisen.

Maskenpflicht

Im Schülerverkehr, im Innen- und Außenbereich der Schule sowie im Unterricht tragen die Schüler/innen und die Lehrkräfte eine medizinische Maske.

Selbsttestung der Schüler/innen

Ab dem […]

Informationen für neue Siebtklässler

Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler, die im neuen Schuljahr eine 7. Klasse an unserer Schule besuchen werden,

im Zusammenhang mit der Aufnahme haben sich bei einer Reihe von Ihnen zusätzliche Fragen ergeben, die wir an dieser Stelle für alle beantworten möchten:

Nachweis der Masernimpfung

Wir haben das entsprechende Formblatt nur dann unserem Schreiben beigelegt, […]

Schülerbetriebspraktikum Jahrgang 9 2021

Das Schülerbetriebspraktikum der 9. Klassen kam am vergangenen Freitag zu einem Ende und es wird Zeit, eine kurze Bilanz zu ziehen. Vom 31.05 bis zum 18.06.2021 waren insgesamt 95 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 in verschiedensten Betrieben und Einrichtungen unterwegs. Autohäuser, Arztpraxen, Handwerksbetriebe, Kindergärten, Altenheime, der Flughafen BER und viele weitere boten den Schülerinnen […]

Projektwoche Klasse 7

Wir Schüler der 7. Klassenstufe veranstalteten vom 14.06. bis 18.06.2021 eine Projektwoche zum Thema „Jugendliche Lebenswelten“. Dabei waren für uns besondere Highlights der Graffiti-Workshop, eine Foto-Tour durch Lübben und eine Informationsveranstaltung der Polizei zum Thema Waffen.

Die Woche startete mit dem Thema Graffiti. Hier haben wir viel über diese Kunstform gelernt und konnten Einiges ausprobieren. […]

19. Zukunftstag für Mädchen und Jungen am 22. April 2021

In diesem Jahr ist alles anders:

Der „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“ am 22. April 2021 findet auf jeden Fall — mindestens in digitaler Form – statt.

Parallel werden abhängig vom aktuellen Infektionsgeschehen auch realisierbare Veranstaltungen vor Ort angeboten. Für beide Varianten kann man sich ab sofort auf der Aktionslandkarte unter www.zukunftstagbrandenburg.de anmelden.

Hier werden […]

Frohe Ostern

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Kolleginnen und Kollegen sowie Freunden ein Frohes Osterfest.

Andreas Kurzhals / Schulleiter

Die Woche der Ausbildung vom 15. März – 19. März

Sehr geehrter Jahrgang 9 und 10,

vom 15. März – 19. März findet die Woche der Ausbildung statt. In der Woche der Ausbildung habt ihr die Chance, euch online über Ausbildungsberufe aus der Pflege und dem Hotel- und Gastronomiebereich zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos und über einen aktuellen Browser möglich.

An folgende Veranstaltungen […]

Planung von Präsenz – und Distanzunterricht

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten, liebe Schülerinnen, liebe Schüler

ab kommenden Montag den 15.03.2021 starten wir mit dem wöchentlichen Wechselmodell zwischen Präsenz- und Distanzunterricht für die Jahrgänge 7-9. Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrganges 10 sind vollständig im Präsenzunterricht.

Für den Zeitraum vom 15.03. – 26.03.2021 findet der Unterricht für die Jahrgangsstufen 7-9 nach folgendem Modell statt:

[…]