Kalender

Der aktuelle Kalender enthält alle wichtigen Termine des laufenden Schuljahrs.

Lehrersprechstunde 05.11.2020

zur Buchung eines Termin, nutzen Sie bitte den Buchungskalender.

E-Mail Newsletter

Zur Anmeldung für den E-Mail Newsletter klicken Sie bitte

hier

Essenplan

Informationen zur Teilnahme am Mittagessen erhalten Sie auf folgender Internetseite https://www.catering-luckau.de/

(externer Link – für den Inhalt übernehmen wir keine Verantwortung)

Neueste Kommentare

Toller 2. Platz unseres Jungenteams im Fußball-Kreisfinale

Mit großem Kampfgeist zum Erfolg

 

Sieben Mannschaften spielten am 25.09.2015 in Zeesen das diesjährige Fußball-Kreisfinale aus.

Gestartet wurde in zwei Vorrunden. Jedes Spiel dauerte 15 Minuten. Unser Jungenteam der 7. und 8. Klassen (sowie die noch jüngeren spielberechtigten Sportler der 9. Klasse) hatten als ersten Gegner den Favoriten, das Friedrich-Schiller Gymnasium aus Königs Wusterhausen, vor sich. Schnell wurde unsere Mannschaft in ihre eigene Hälfte gedrängt. Aber kein Zentimeter wurde dem Gegner geschenkt. Mit viel Einsatz wurde das eigene Tor verteidigt. Eine einzige richtige Chance hatte das gegnerische Team und prompt stand es 0:1. Alles versuchten jetzt unsere Jungs, jedoch gelang kein Tor mehr. Diese knappe Niederlage war ein achtbares Ergebnis, verloren im weiteren Turnierverlauf andere Teams mit 0:3 und 0:7.

Im zweiten Spiel (Gegner: Gesamtschule Königswusterhausen) musste ein Sieg her, um als Zweiter die Endrunde zu erreichen. Es waren gerade zwei Minuten gespielt, als unsere Jungs eine tolle Flanke zum 1:0 verwerteten. Florian Nolten war mit dem Kopf zur Stelle. Jedoch hielt die Führung nicht lange. Eine Unachtsamkeit im Deckungsverband und es stand 1:1. Das Spiel war ausgeglichen bis zum Schluss. Beide Mannschaften hatten ihre Chancen. Eric Schwarz prüfte den gegnerischen Torwart mit einem „satten“ Distanzschuss. Noch waren 15 Sekunden zu spielen und wieder kam unser Team gefährlich vor das gegnerische Tor. Fast eine Kopie des Führungstores. Flanke von links und wieder köpfte Florian den Ball ins Tor. Kurz danach war Schluss. Sieg mit 2:1.

 

Jetzt kam es im Halbfinale zum Überkreuzvergleich als Gruppenzweiter mit dem Sieger der anderen Vorrundengruppe, der Evangelische Schulen Schönefeld. Unsere Jungen hatten nichts zu verlieren und begannen wie die Feuerwehr. Anstoß für uns, langer Pass nach rechts außen, Flanke in die Mitte und Justin Ostwald stand goldrichtig und „netzte“ zum 1:0 ein. Jetzt hieß es, die letzten 14 Minuten kämpfen, war doch der Gegner leicht spielerisch überlegen. Aber Ludwig Wandt mit tollen Paraden im Tor und Eric Schwarz mit einer Kopfballrettung auf der Linie sowie alle eingesetzten Spieler retteten mit großem Kampfgeist den Sieg bis zum Spielschluss. Finale!

Und wieder war der Favorit vom Friedrich Schiller Gymnasium der Endspielgegner.

In der dritten Minute sprang der Ball einem unserer Spieler im eigenen Strafraum unglücklich von hinten an die Hand. Elfmeter gegen uns. Es stand 0:1 gegen uns. Alles versuchten jetzt unsere Spieler. Immer mit der Gefahr verbunden, das wohl spielentscheidende 0:2 zu „fangen“, wurden eigene Angriffe vorgetragen. Der Gegner ließ nichts zu. Dann die 15. Minute. Schneller Angriff unserer Jungs, Eric Schwarz startet durch, jedoch wurde das Zuspiel zu ihm, frei vor dem Tor stehend, gerade noch von einem gegnerischen Spieler mit der Zehenspitze abgefangen. Dann war Schluss.

Fazit: Unsere Mannschaft hat einen hervorragenden zweiten Platz von sieben Teams erreicht, toll gekämpft und ist sehr sportlich fair aufgetreten.

C. Ehrlich -FK Sport

 

Kl78 2 Platz

Kommentare sind geschlossen.